Über Charles


Hier ist mein persönlicher Erfahrungsbericht wie ich durch den Teufelskreis Angst gegangen bin!

Glauben Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass ich wirklich genau weiß, wie Sie sich fühlen. Das Foto links wurde von mir aufgenommen, als ich krank war. Ich litt unter massiven Panikattacken, akuter generalisierter Angst, extreme Phobien einschließlich Platzangst und einer konstanten Furcht. Ich war nicht mehr ich selbst und hatte massive Depressionen.

Es sah so aus, als ob es keine Hoffnung auf Heilung für mich geben würde. Ich fühlte mich ängstlich, hoffnungslos und alleine gelassen. Ich versuchte jede bekannte Therapie einschließlich der kognitiven, der alternativen und der medikamentösen Therapie. Nichts schien zu helfen.

Was habe ich dann getan?

Ich suchte nach jeder Information, Behandlungsmethode für Angst, Panikstörungen, Panikattacken und Phobien die ich finden konnte und interviewte Hunderte von Menschen, die die gleichen Symptome hatten.

Und dann?

...während dieses Prozesses entdeckte ich eine Technik, die so einfach und doch so wirkungsvoll ist, dass sie jeden Betroffenen vollständig von Angst, Panikattacken und Phobien befreien kann. Im Grunde genommen handelt es sich hierbei um genau das, was alle geheilten Angstpatienten auch intuitiv getan haben. Sämtliche Ärzte und Psychologen wissen, dass diese Technik hilft, leider ist die Technik nicht mit den normalen Behandlung für eine Angststörung vergleichbar. Und obwohl die meisten der Ärzte und Psychologen wissen, dass die althergebrachten Möglichkeiten relativ wenig Erfolge erzielen können, weicht man ungern davon ab. Ziemlich verrückt, nicht wahr.

Als ich diese Technik entdeckte, änderte sich mein Leben innerhalb eines Tages. Es war, als ob jemand nach Jahren der Dunkelheit einfach das Licht eingeschaltete hätte. Um heraus zufinden, ob diese Technik auch anderen Angstpatienten helfen könnte, nahm ich zu diesen Kontakt auf und fand heraus, dass auch sie, nach sofortiger Einführung der Technik, nie wieder Panik hatten.

Wovon handelte also meine Entdeckung?

Es ist kein Geheimnis, jede einzelne Angst, Panikattacke, Phobie, OKS- u. PTSS-Störungen auf diesem Planeten wird durch die gleiche Sache verursacht und verewigt sich dann auf die gleiche Art und Weise und zwar in einem kleinen mandelförmigen Organ im Gehirn namens Amygdala. Diese Tatsache ist seit vielen Jahren in der Wissenschaft bekannt.

Angst und panikattacken

Egal wie schlimm Ihre Symptome sind, egal wie lange Sie schon unter Angst und Panikattacken leiden, dieses kleine Organ ist 100% dafür verantwortlich. ES ist die Ursache Ihrer Angst – nicht Druck, Stress, Verlust oder besondere Lebensumstände sind der Hauptauslöser dafür!

Angst ist NICHT wirklich eine Störung, (das Wort Störung setzt eine Krankheit voraus, es handelt sich hierbei aber um keine Krankheit!), die Symptome, die Sie erfahren, werden durch eine minuziöse Verschiebung verursacht, wenn das Organ Amygdala auf Situationen oder Gedanken der Angst reagiert.

Normalerweise ist die Amygdala dafür zuständig, dass bei lebensbedrohlichen Situationen für den Menschen, Adrenalin ausgeschüttet wird. Dieses Adrenalin sagt Ihnen dann z.B. "renn weg, es könnte Dir etwas geschehen". Wenn diese lebensbedrohliche Situation dann wieder vorbei ist, kehrt dieses Organ in den normalen, entspannten Zustand zurück.

Was passiert aber während einer Angststörung?

Das Organ wird nicht mehr zurückgesetzt, sondern befindet sich nach einer bedrohlichen Situation auf einem neuen, höheren Angstlevel. Das bedeutet, dass das Organ bei der kleinsten normalen emotionalen Situation/Gefühl denkt, Sie wären in einem lebensbedrohlichen Zustand. Dadurch kommt es zu Angst, Panikattacken, OKS, PTSS oder Phobien. Das ist der Grund, warum Sie mit normalen Situationen nicht mehr fertig werden, warum Sie merkwürdige Gedanken, Empfindungen und Gefühle haben. Das ist die Ursache jener unerklärlichen Angst die Sie fühlen!

Jetzt werden Sie fragen, „Warum ist die Linden Methode die Antwort darauf?" Gute Frage - weil ich, durch Zufall oder Schicksal (und jede Menge Nachforschungen), ein Programm entwickelt habe, das diese Veränderungen der Amygdala wieder rückgängig macht!

Eine Psychologin analysierte die Linden Methode letztes Jahr über Weihnachten; und ihr Resume: Die Linden Methode ist tatsächlich DIE beste therapeutische Technik, mit der sie sich jemals beschäftigt hat.

Das sind keine leeren Verkaufsargumente, meine Technik basiert auf streng, wissenschaftlichen Begebenheiten, die in tausenden von Fällen eingesetzt und eingehenden wissenschaftlich bewiesen wurden, durch Organisationen wie das NIMH (National insitut for mental health).

Ich schrieb alle meine Erfahrungen in einer Art Leitfaden auf, den ich jeden Tag folgen konnte und es funktionierte vom ersten Tag an.

Und dann?

Meine Angst, Panikattacken und Phobien fingen an, sich in Luft aufzulösen – ich fand wieder zu mir selbst und ich hörte auf Medikamente zu nehmen. Ich traute mich wieder unter Leute, war geselliger, machte sogar Ferien und bemerkt schnell, dass das, was ich da entdeckt hatte auf jede Person, die an Angst und Panikattacken leidet, angewendet werden konnte.

Ich konnte sogar nach nur zwei Wochen wieder das Haus verlassen um arbeiten zu gehen – nachdem ich fast acht Jahre lang Panikattacken und akuten Ängste gehabt hatte. Das Gleiche bestätigen mir meine Klienten jeden Tag.

Die Linden Methode besteht nicht aus Stapeln von Flugblättern, Broschüren oder Mitteilungsblättern, sie handelt nicht von „Flucht und Kampf" oder Adrenalin, sie hat nichts mit der Papierbeuteltechnik, tiefem Atmen oder dem Aufarbeiten von Vergangenem zu tun und benötigt keine monatelange Therapie. Es ist eine leicht verständliche Methode, die Ihnen erklärt, was Sie tun und was Sie lassen sollten, um sich schnell selbst von Angst, Panikattacken und Phobien zu befreien und das garantiert auf dauerhafte Art und Weise.

Meine Frau gab mir den Tipp die Linden Methode aufzuschreiben. Zuerst war ich mir nicht sicher, zweifelte an mir selbst, ob ich das verwirklichen könnte. Aber ich änderte meine Meinung quasi über Nacht.

Warum?

Weil ich bemerkte, dass ich es leid war, nette Menschen, wie Du und ich, zu sehen, die mit Wagenladungen schlechter Informationen in die Irre geführt werden. Informationen, die man in vielen Selbsthilfe-Büchern und Programmen finden kann und die einem noch mehr verwirren oder in die Irre führen. Methoden, die einfach nicht funktionieren können. All das musste ich am auch am eigenen Leib erfahren.

Meine Ärztin, Dr. Claire Bolton, überzeugte mich schließlich, in dem sie sagte:

„Charlie, wenn Du die Linden Methode nicht auch anderen Leuten zugänglich machst, wird Dich das Dein Leben lang beschäftigen." Und sie hatte Recht!

Es ist genau die gleiche Methode, die ich jetzt jeden Tag in meiner privaten Praxis anwende. Die Methode stellt das Leben der meisten völlig auf den Kopf und die Menschen, die sie benutzen, verhilft sie zu einem glücklichen, erfüllten und angstfreien Leben. Die gleiche Methode, die von Psychologen, Psychiatern und Ärzten als DIE Behandlung für Angststörungen, Panikattacken und die dazugehörigen Phobien gesehen wird... und mittlerweile weltweit von vielen Psychologen, Psychiatern und Ärzten selbst verwendet wird, um Menschen mit Angststörungen, Panikattacken, Phobien, OKS, PTSS zu helfen.

Von den Feuerwehrmännern, die an den Aufräumarbeiten des World Trade Centers am 11. September in New York beteiligt waren bis hin zu Kinden im Alter von 8 Jahren, schreiben mir all meine Klienten, wie diese Methode Ihr Leben verändert hat und das ist wirklich wundervoll für mich.

Bitte glaube Sie niemandem, der Ihnen erzählen möchte, dass Medikamente oder teure Therapien die einzige Lösung gegen Angststörungen und Panikattacken sind, denn das entspricht einfach nicht der Wahrheit.

Wenn Sie nach der wahren Lösung für Angst und Panikattacken suchen haben Sie die Lösung iin diesem Moment gefunden. Ich wundere mich immer wieder, dass ich so lange gebraucht habe, das alles herauszufinden, weil die Antwort darauf die ganze Zeit vor meinen Augen war, und ich sie durch meinen Zustand leider nicht sofort erkennen konnte.

Ich kann Ihnen zeigen, wie auch Sie sich die Linden Methode zu Nutze machen können. Und zwar schnell und einfach.